Zum Inhalt springen Zum Menü springen

Leistungen

Vermahlen

Lohnvermahlung: Mahlen bedeutet mehr als nur Zerkleinern

Das Mahlen und Zerkleinern ist eine Voraussetzung für viele weitere Verarbeitungsschritte. Als langjähriger Dienstleister in der Lohnvermahlung nehmen wir Ihnen diesen Schritt ab. Verlassen Sie sich auf unsere leistungsstarken Anlagen und unser Fachwissen. Speziell von Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie werden wir immer wieder für Lohnvermahlungen herangezogen.

Unser Service im Bereich des Auftragsmahlens

Unsere Anlagen für das Auftragsmahlen zerkleinern nicht bloß Ihr Produkt, sie ermöglichen vielmehr die Auflösung von Agglomeraten und das Aufbrechen fester Kornstrukturen. Wir haben unterschiedliche Zerkleinerer im Einsatz, so dass wir individuell an die spezifischen Anforderungen Ihres Mahlauftrags herangehen können.

Zur Lohnvermahlung setzen wir verschiedene Mahlaggregate ein:

  • Luftstrahlmühlen
  • Sichtermühlen
  • Hammermühlen
  • Stiftmühlen
  • Siebmühlen

Unsere Anlagen erfüllen die Klassen ST1 und ST2. Eine Nachrüstung auf ST3 ist möglich. Außerdem haben unsere Auftragsmahlaggregate unterschiedliche Rotordurchmesser. Viele Anlagen sind druck- und stoßfest bis 10 bar. Alle Teile, die mit Ihrem Produkt in Berührung kommen könnten, sind aus Edelstahl. Sie können Ihr zu mahlendes Gut oder dessen Eigenschaften oder Qualität also nicht beeinflussen.

Kontaktieren Sie uns für weiterführende Informationen zu unseren Anlagen.

Mahlraum einer Luftstrahlmühle

Mahlen ist ein vielseitiger Arbeitsschritt

Mahlen zerkleinert Ihre Stoffe und verändert deren Eigenschaften aufgrund der Oberflächenvergrößerung grundlegend. Deswegen ist das Verfahren besonders für die Herstellung von Medizinprodukten, Arzneien und Kosmetika sehr wertvoll. Das Mahlen beziehungsweise die Mikronisierung, Pulverisierung oder Granulierung von unterschiedlichen Stoffen findet aber auch in der Lebensmittel- oder Baustoffindustrie und vielen weiteren Branchen Anwendung, deren Unternehmen wir mit unserer Lohnvermahlung gekonnt zu entlasten wissen.

Folgende Eigenschaften können Sie durch Auftragsmahlen positiv beeinflussen:

  • bessere Dispersion
  • Veränderung der Viskosität
  • höhere Bioverfügbarkeit
  • Textur- und Sensorikverbesserung
  • optimales Lösungsverhalten

Verlassen Sie sich auf ProChem auch beim Zerkleinern

Wenn Sie uns mit Ihrer Auftrags- oder Lohnvermahlung Ihrer Materialien beauftragen, können Sie sich darauf verlassen, dass wir schnell und kompetent für Sie zerkleinern – wir uns dabei genauestens an Ihre Angaben und Qualitätsansprüche halten. Wir sind bereits seit 20 Jahren auf die Lohnproduktion und -fertigung spezialisiert. Unsere Kunden kommen überwiegend aus der Kosmetik-, Chemie- oder Pharmaindustrie – alles Branchen, in denen Stoffe tagtäglich zerkleinert bis hin zu mikronisiert werden müssen.

Ihre Vorteile, wenn Sie uns für sich mahlen lassen:

  • effiziente Erledigung Ihrer Aufträge
  • gesicherte, gleichbleibende Qualität
  • moderne Zerkleinerungs-Aggregate
  • Sie ersparen kostspielige Investition in eigene Zerkleinerungstechnik
  • Analytik speziell für Korngröße
Fließbettstrahlmühle mit Ablass in einen BigBag

Verschwiegener Outsourcing Partner und Zerkleinerer

Verschwiegenheit und Vertrauen sind in unserer Branche wichtige Voraussetzungen für das Funktionieren einer Partnerschaft zwischen Lohndienstleister, in diesem Fall Zerkleinerer, und Auftraggeber. Wir wissen, dass Ihre Verfahrenstechnik, Rezepturen und Produkteigenschaften häufig das Geheimnis Ihres Alleinstellungsmerkmals und damit Ihres Erfolgs sind. Nie würden wir Informationen, die Sie uns im Rahmen der Lohnvermahlung anvertraut haben, nach außen tragen. Bei uns genießen Sie absolute Verschwiegenheit im Umgang mit Ihren Produkten.

Diesen Standard halten wir bei all unseren Leistungen.